<

Stemwede: Ein Austauschjahr ist ein Abenteuer

Stemwede(mr/cd). Ein Austauschjahr ist immer auch ein Abenteuer“, gab der heimische Bundestagabgeordnete Steffen Kampeter der jungen US-Amerikanerin Ella Wilson im vergangenen August mit auf den Weg. Dieses Abenteuer durfte Ella Wilson von da an auf dem Erlebnishof der Familie Grummert in Stemwede erleben. Und heute, kurz vor ihrem Rückflug in die Staaten, schwärmt die junge US-Amerikanerin und ist überzeugt: „Es war die perfekte Gastfamilie, der perfekte Ort und es war das bisher tollste Erlebnis in meinem Leben.“

EllaWilson_Berlinbesuch
Steffen Kampeter mit Ella Wilson in Berlin Foto:Privat

 

Ohne diesen familiären Halt und die Unterstützung der Grummerts wäre es Ella Wilson nicht so leicht gefallen, sich einzugewöhnen. „Denn das Leben in Deutschland ist ganz anders – Jugendliche müssen hier viel eigenständiger sein, dafür aber haben Sie mehr Freiheiten und sind unabhängiger.“, sagte Ella Wilson. „Ich glaube, ich bin in Deutschland so auch selbständiger geworden.“

 

Für die Familie Grummert ist Ella bereits die dritte Austauschschülerin, der sie eine Heimat auf Zeit geben und es ihr so ermöglichen, die deutsche Lebensart kennenzulernen. „So viel Engagement und Bereitschaft verdient hohe Wertschätzung und tausend Dank“, sagte Kampeter. „Persönlich werbe ich leidenschaftlich für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm und habe mich gemeinsam mit anderen Bundestagsabgeordneten vehement für dessen Erhalt eingesetzt. Denn nirgendwo sonst, gibt es für junge Menschen eine bessere Gelegenheit, die Gemeinsamkeiten und auch die Unterschiede zwischen unseren Kulturen selbst erleben und damit besser verstehen zu lernen.

 „Ich habe im Mühlenkreis und in Deutschland richtig, richtig gute Freunde gefunden!“ Deshalb steht für Ella Wilson fest: „Ich komme nächsten Sommer wieder“, verspricht Ella Wilson und, „vielleicht werde ich in Deutschland auch Politik oder Internationale Politik studieren

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.