Petershagen: Verkehrsunfall auf der Meßlinger Straße

Petershagen(mr/kpb). Die 35-jährige Fahrerin eines Pedelec befuhr die Meßlinger Straße aus Richtung Südfelde kommend in Richtung Petershagen. In dem Waldstück, ca. 800 m vor der B 61, kam sie sie nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in den rechten Straßengraben und stürzte dort.

Nach Angaben der Fahrerin sei sie von einem vorbeifahrenden schwarzen Pkw, VW Passat Kombi, abgedrängt worden. Der Fahrer des VW habe ohne anzuhalten seine Fahrt in Richtung Petershagen fortgesetzt. Die 35-jährige wurde leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen dem Klinikum in Mindenzugeführt. Sachschaden entstand nicht.