Petershagen: Biker bei Unfall leicht verletzt

Petershagen-Lahde (mr/kpb).  Am Donnerstag, gegen 15:30 Uhr, befuhr eine 55-jährige Petershägerin mit ihrem Kia die Straße Unterm Berge aus nördlicher Richtung kommend in Fahrtrichtung einer unbenannten Gemeindestraße.

Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem 17-jährigen Petershäger, der mit seinem Leichtkraftrad Honda aus Sicht der Frau von rechts kommend die Gemeindestraße befuhr. Die Vorfahrt ist an dieser Kreuzung durch die Regelung „rechts vor links“ geregelt. Durch die Kollision stürzte der Biker, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von rund 3.500 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.