Lübbecke: WeihnachtsWunschBaum für die Adventszeit

Lübbecke(mr/sl). Mit einem großen WeihnachtsWunschBaum in der Fußgängerzone wollen die Veranstalter des Programms „Weihnachtliches Lübbecke“, die LK-Werbegemeinschaft und das Stadtmarketing Lübbecke, in der Advents- und Weihnachtszeit einen besinnlichen Akzent setzen. Am 30. November, dem ersten langen Adventssamstag, können die Besucher der Innenstadt an der Bühne in der Langen Straße den Wunschbaum mit ihren ganz persönlichen Wünschen zu Weihnachten oder für das neue Jahr schmücken.

An diesem Tag verteilen ein Weihnachtsmann und ein Schneemann an einer Hütte am Wappenplatz kostenlos weihnachtliche Motivanhänger aus Holz an die Besucher, die dann im Beisein der kleinen und großen „Wünsche-Schreiber“ an dem etwa sechs Meter hohen Weihnachtsbaum am Wappenplatz aufgehängt werden. Der Weihnachtsbaum wird ein paar Tage vor der Aktion von Mitarbeitern des Lübbecker Baubetriebshofs aufgestellt und mit Lichterketten geschmückt.

Auf der Bühne am Wappenplatz richtet an diesem Tag ein Engelchen eine Wunschzettel-Schreibstube ein. Hier können die Kinder mit Unterstützung des Engelchens ihre Wünsche aufs Papier bringen und ihren ganz individuellen Wunschzettel gestalten.

Die Bäckerei Schmidt lädt an diesem Tag ab 14 Uhr alle kleinen Besucher
in die „Kinderbackstube“ im Brot- und Kaffeehaus in der Bäckerstraße ein. In zahlreichen Geschäften, die an diesem Tag bis 18 Uhr geöffnet haben, werden die Kunden mit leckerem Weihnachtsgebäck, Plätzchen und anderen Köstlichkeiten verwöhnt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.