Porta Westfalica: “Alte Hasen” sind gefragt

Porta Westfalica (mr/kpb). Mit einem Seminar zu neuen oder veränderten Verkehrsregeln wendet sich die Polizei im Kreis Minden-Lübbecke seit langer Zeit schon an Verkehrsteilnehmer mit langjähriger Erfahrung.

Diese so genannten “alten Hasen” erhalten von den Verkehrssicherheitsberatern der Polizei bei dieser rund zweistündigen Veranstaltung Informationen zu verschiedenen Themenkomplexen, wie zum Beispiel die Erkennbarkeit in der Dunkelheit oder das Radfahren in der Gruppe. Natürlich werden auch alle Fragen rund um die immer häufiger im Straßenbild anzutreffenden E-Bikes und Pedelecs beantwortet. Daher sind auch Personen ohne Führerschein herzlich willkommen.

Da die beiden im Juni und Anfang Juli in Minden angebotenen Seminare bereits ausgebucht sind, besteht noch die Möglichkeit einer Teilnahme am Dienstag, 24 Juni, im Rathaus der Stadt Porta Westfalica, Kempstraße 1. Beginn ist dort um 14.30 Uhr.

Anmeldungen dafür nimmt die Polizei ab kommenden Montag innerhalb der Bürozeit zwischen 8 und 16 Uhr entgegen unter 0571 (8866-5020).