<

Petershagen: Pkw kollidiert mit Fahrradfahrer

Petershagen (mr/kpb). Am Donnerstag (17. Juli) zog sich bei einem Kreuzungsunfall ein Fahrradfahrer leichte Verletzungen zu. Er war mit einem Pkw zusammen gestoßen.

Ein Autofahrer (77) befuhr gegen 19 Uhr mit seinem Suzuki die Straße “Am Schiffsanleger” in Richtung Mindener Straße. In Höhe des “Kreisradweges” fuhr plötzlich ein Fahrradfahrer vor sein Auto. Der 53-jährige Radfahrer war auf dem Weg in Richtung Minden unterwegs. Durch die Kollision mit dem Pkw zog sich der Fahrradfahrer leichte Verletzungen zu und wurde ins Johannes-Wesling-Klinikum verbracht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.