<

Petershagen: Drei Autos aus Werkstatt entwendet

Petershagen(mr/kpb). Gleich drei Vorführwagen der Marke KIA haben Unbekannte bei einem Einbruch in ein Autohaus in Petershagen erbeutet. Der Einbruch ereignete sich in der Nacht zu Silvester an der Mindener Straße.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge öffneten die Täter in der Nacht zu Dienstag gewaltsam ein Rolltor und drangen so in das Gebäude ein. Anschließend öffneten sie von innen ein weiteres Tor und entwendeten die mit Kennzeichen versehenen Pkw samt der dazugehörigen Schlüssel und den original Fahrzeugzulassungen. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 50.000 Euro.

Zunächst war am Montag gegen 20 Uhr das Autohaus geschlossen worden. Anwohnern fiel dann gegen 22.30 Uhr Scheinwerferlicht vor der Werkstatt auf. Ein Verantwortlicher bemerkte schließlich am Morgen den Diebstahl und verständigte die Polizei. Die sucht nun weitere Zeugen und bittet diese sich bei den Ermittlern unter (0571) 8866-0 zu melden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.