<

Preußisch Oldendorf: Autofahrerin nach Kollision verletzt

Preußisch Oldendorf(mr/kpb). Leichte Verletzungen erlitt eine 23-jährige Autofahrerin aus Preußisch Oldendorf bei einem Verkehrsunfall auf der B 65 in Bad Holzhausen am Montagabend.

Der 29-jährige Fahrer eines Fiat beabsichtigte nach Feststellungen der Polizei um kurz nach 21 Uhr den Parkplatz eines Einkaufsmarktes zu verlassen und nach links auf die Berliner Straße B 65 einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Seat der 23-Jährigen, die zu diesem Zeitpunkt auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Lübbecke fuhr. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 5000. Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.