Angetrunkene Autofahrerin verursachte mehrere Unfälle

Porta Westfalica. Eine angetrunkene 62-jährige Mercedes-Fahrerin verursachte am Sonntagnachmittag gegen 15.45 Uhr drei Verkehrsunfälle. Auf die Frau aufmerksam geworden ist die Polizei nach einem Verkehrsunfall auf dem Gelände einer Tankstelle an der Weserstraße in Eisbergen. Sie prallte mit ihrem Auto gegen die Metallwand des Tankstellengebäudes und dellte die Wand ein. Danach flüchtete sie von der Unfallstelle. Auf ihrer fahrt nach Hause prallte sie gegen ein Verkehrsschild an der Ravensberger Straße, dann fuhr sie beim Einfahren auf ihr Grundstück in Eisbergen gegen die Grundstücksmauer des Nachbarn. Die Polizeibeamten veranlassten die Entnahme von zwei Blutproben, der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.