<

Zwei Personen werden leicht verletzt

Am Mittwoch Nachmittag ereignete sich in Porta Westfalica-Barkhausen ein Verkehrsunfall, in deren Folge sich zwei Personen leicht verletzten.

Porta Westfalica. Gegen 16:31 Uhr befuhr eine 74-jährige Lohfelderin mit ihrem VW Polo die Portastraße aus Minden kommend in Richtung Porta Westfalica. In Höhe des Kaiserhofs musste sie verkehrsbedingt bremsen. Hinter ihr fuhr eine 37-jährige aus Hausberge. Auch sie bremste ihren Audi leicht ab. Beide Fahrzeuge waren noch leicht am Rollen. Ein 31-jähriger aus Porta Westfalica – Holzhausen erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Opel Corsa auf den Audi auf. Dieser prallte wiederum auf den vorderen Polo.

Bei dem Unfall verletzte sich die Hausbergerin sowie ihr 5-jähriger Sohn leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 €.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.