„Weihnachtliches Lübbecke“ – Weihnachtliche Aktionen in der Adventszeit

Lübbecke(mr/slb). In diesem Jahr können sich die Besucher der Lübbecker Innenstadt in der Adventszeit wieder auf ein vielfältiges und stimmungsvolles Programm freuen. „Weihnachtliches Lübbecke“ beginnt mit der Aktion „Ganz Lübbecke eine Weihnachtsbäckerei“ am Samstag, 26. November.

Als Höhepunkt schließt sich der Lübbecker Weihnachtsmarkt vom 30. November bis 4. Dezember mit rund 40 Ausstellern und einem abwechslungsreichen Musikprogramm auf der Bühne in der Langen Straße und einer neuen Kleinkunstbühne im Burgmannshof an. Das Programm am 2. Adventswochenende runden die Après Ski-Partys von Meier`s Deele im Burgmannshof ab.

Weitere Programmpunkte im Advent sind die traditionelle Nikolaus-Feier am Dienstag, 6. Dezember, diesmal wieder auf dem Burgmannshof, eine Kinderbetreuung mit Zauberprogramm in der Kindertagesstätte „Schatzinsel“ (Samstag, 3. Dezember) sowie die Lesungen am Adventskalender (1. bis 24. Dezember).

Weihnachtliches Lübbecke 2010_1Bereits ab Ende November – vor dem 1. Adventswochenende – wird die Weihnachtsbeleuchtung der Innenstadt eine festliche Atmosphäre verleihen. Weiterhin sorgen zwei große illuminierte Weihnachtsbäume am Wappenplatz und am Gänsemarkt sowie über 20 geschmückte Weihnachtsbäume – verteilt über die Innenstadt – für eine besondere Stimmung. Das Schmücken der Bäume übernehmen auch in diesem Jahr wieder die Lübbecker Schulen und Kindergärten.

Über das Weihnachtsprogramm in der Lübbecker Innenstadt informiert die vierzehnte Ausgabe des LÜBBECKER INNENSTADT-FORUMs, das an die Haushalte in Lübbecke, Preußisch Oldendorf, Hüllhorst und Espelkamp verteilt wird und in zahlreichen Geschäften der Innenstadt ab Donnerstag, 24. November ausliegt

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.