Kreis-Minden-Lübbecke bei Bildung fast Schlußlicht

Kreis-Minden-Lübbecke/OWL(mr). Der Kreis-Minden-Lübbecke steht etwas besser wie der Kreis Herford da, der den viertletzten Platz beim deutschen Lernatlas der Gütersloher Bertelsmann Stiftung erreichte. Doch auch ingesamt steht Ostwestfalen-Lippe schlecht dar. Der Kreis Lippe erreichte den letzten Platz von deutschlandweit 144 vergleichbaren Kreisen. Paderborn, Gütersloh, Bielefeld landeten im unteren Mittelfeld.

Für diese Studie wurden die Anzahl der Schulabrecher und Klassenwiederholer berücksichtigt, aber nicht nur auf die Schulen geschaut, sondern auch das soziale und persönliche Lernen in Vereinen. Volkshochschulen und Bibliotheken mit einbezogen.