Porta Westfalica: Ein Verletzter bei Unfall auf B 482

Porta Westfalica (mr/kpb) Am Sonntagabend, gegen 21:30 Uhr, befuhr eine 57-jähriger Paderbornerin mit ihrem PKW Mitsbishi die B 482 in Fahrtrichtung A 2.

In Höhe der Auffahrt zur Weserbrücke (B 61) kam es zum Zusammenstoß mit einem 21-jährigen Bad Oeynhausener, der als Fußgänger die Fahrbahn der B 482 aus Sicht der Autofahrerin von rechts kommend überqueren wollte.

Trotz sofort eingeleiterer Vollbremsung konnte die Frau den Zusammenprall mit dem Fußgänger nicht vermeiden. Er erlitt schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Mindener Klinikum.

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 1.500 Euro.