Leer: Kein ECE-Einkaufszentrum in der Innenstadt

Leer(mr).  Der Hamburger Investor ECE darf sein Einkaufcenterprojekt in Leer nicht realisieren. Der Verwaltungsausschuss der Stadt hat das Projekt mit vier der fünf Stimmen abgelehnt. Die Ratssitzung war ausgefallen, da der Rat nicht selbst entscheiden wollte. Wolfgang Kellner, der parteilose Bürgermeister von Leer bedauerte die Entscheidung. Seiner Meinung nach, hätte ein ECE Center die Attraktivität der Innenstadt erhöht. Der Vorsitzende der Werbegemeinschaft  teilte mit, er akzeptiere die Entscheidung der Politik.

Nach Verkündung der Entscheidung brach bei den Einkaufcenter-Kritikern und der Bürgerinitiative „Leer braucht Leer“ Jubel aus. Allerdings sei das Engagement der Bürgerintitiative “Leer braucht Leer” für die Stadt Leer nun mit dem Ende des Projektes nicht abgeschlossen. Man wolle sich weiter für eine maßvolle Entwicklung der Stadt engagieren.