<

Petershagen: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Petershagen-Friedewalde (mr/kpb) – Am Mittwoch, gegen 10:00 Uhr, befuhr ein 73-jähriger Hiller mit seinem PKW Citroen die Straße Diekhoff in Richtung Galgenheider Straße. Vor ihm in der gleichen Richtung fuhr ein 52-jähriger Petershäger mit seinem VW Golf. Als dieser nach links in die Galgenheider Straße abbiegen wollte, verlangsamte der 52-Jährige seine Geschwindigkeit. Der nachfolgende PKW fuhr auf den VW auf, wobei der Citroen-Fahrer und seine Beifahrerin leichte Verletzungen davon trugen. Sie wurden nach ambulanter Behandlung im JWK entlassen. Die Höhe der Sachschäden beträgt rund 9.000 Euro. Der Citroen musste abgeschleppt werden, da er nicht mehr fahrfähig war.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.