Preußisch Oldendorf: Mit einem Renault Clio nach Unfall geflüchtet

Preußisch Oldendorf (mr/kpb).  Ein bisher unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zu Donnerstag vergangener Woche in Preußisch Oldendorf-Harlinghausen einen Grundstückszaun und einen Leitpfosten in der Straße Fünfhausen beschädigt. Zuvor war der Pkw in einer Linkskurve von der Straße abgekommen. Anschließend flüchtete der Unbekannte von der Unfallstelle.

Anhand von dort aufgefundenen Fahrzeugteilen konnte die Polizei mittlerweile ermitteln, dass der Gesuchte einen blauen Renault Clio fuhr. Der Wagen wurde bei der Kollision im Heckbereich beschädigt. Die Beamten des Verkehrskommissariates hoffen nun auf Zeugen, denen ein solches Fahrzeug in der Nacht zum 28. Februar aufgefallen ist und das jetzt einen entsprechenden Schaden aufweist.

Hinweise werden von der Polizei in Lübbecke erbeten unter 05741-2770.