Espelkamp: Unfall nach Ampelausfall

Ehepaar aus Hille verletzt

Espelkamp(mr/kpb). Bei einem Verkehrsunfall in Gestringen sind am Montagvormittag die zwei Insassen eines BMW aus Hille verletzt worden. Ihr Wagen war auf der Kreuzung mit der Gestringer Straße mit einem Mercedes zusammengestoßen. Dessen 40-jährige Fahrerin, ebenfalls aus Hille, blieb unverletzt.

Der 68-Jährige war nach Erkenntnissen der Polizei gegen 11.25 Uhr auf der Lübbecker Straße in südlicher Richtung unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt war die Ampelanlage an der Kreuzung ausgefallen. Als der Mann in den Kreuzungsbereich einfuhr, kam es zur Kollision mit dem aus seiner Sicht von rechts kommenden Mercedes.

Beide Autos kamen seitlich von der Straße ab, wobei der BMW noch gegen einen Laternenmasten prallte. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Rahden gebracht. Die beiden PKW wurden abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro.