Lübbecke: Gegen geparkten Pkw geprallt

Lübbecke(mr/kpb). Leichte Verletzungen erlitt eine 87-jährige Autofahrerin, als sie am Montagvormittag auf der B 65 in Lübbecke mit ihrem Opel gegen einen am Straßenrand abgestellten Pkw prallte. Ein Rettungswagen brachte die offensichtlich unter Schock stehende Seniorin ins Krankenhaus.

Die Polizei geht davon aus, dass die 87-Jährige gegen 10.30 Uhr auf der Mindener Straße in Richtung Gehlenbeck fuhr, als es am Ortsausgang zu dem Unfall kam. Der geparkte Wagen, ein Mercedes, stand auf dem Seitenstreifen vor einer Bäckerei. Dessen Fahrerin befand sich nicht im Fahrzeug. Da der Opel nicht mehr fahrbereit war, sorgte ein Abschleppwagen für den Abtransport. Den Schaden beziffert die Polizei auf circa 5.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.