Bad Driburg: Dreister Ladendiebstahl von Zeugin beobachtet

Bad Driburg(mr/ots). Eine Zeugin beobachtete am Dienstag, 26.04.2016, gegen 12:50 Uhr, einen dreisten Ladendiebstahl in der Langen Straße in Bad Driburg.

Eine bisher unbekannte Frau entwendete Baby- und Kinderkleidung von einem Verkaufsständer im Außenbereich eines Bekleidungsmarktes und steckte diese in eine mitgeführte Einkaufstasche.

Die Zeugin folgte der Diebin, die in Richtung Caspar-Heinrich-Straße und Georg-Nave-Straße lief, verlor sie dann aber aus den Augen. Zum Wert der Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei in Bad Driburg, 05253 – 98700, bittet um Hinweise zu der unbekannten Täterin.

Diese soll ca. 40 – 50 Jahre alt und 1,65 m groß sein und wird als ausländisch aussehend beschrieben. Sie hat blondes, schulterlanges Haar und trug eine braune Jacke. Sie führte eine helle, beige Einkaufstasche mit einem Logo mit sich.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.