Tag: 5. März 2015

Hüllhorst: Trickbetrüger überrumpeln Seniorin

Hüllhorst(mr/kpb). Trickbetrüger haben einer 83-jährigen Frau aus Hüllhorst deren Schmuck aus der Wohnung gestohlen. Während eine Unbekannte sich unter einem Vorwand Zutritt zum Haus verschaffte und die Seniorin ablenkte, durchsuchte ein Komplize unbemerkt die Räumlichkeiten. Ende Februar klingelt es zur…

Minden: Jugendlicher bei Unfall leicht verletzt

Minden(mr/kpb). Bei der Kollision zweier Autos auf dem Schaumburger Weg hat sich am Mittwochabend ein 16-Jähriger leichte Verletzungen zugezogen. Ein 48-jähriger Autofahrer aus Bückeburg war nach Feststellungen der Polizei gegen 20.10 Uhr auf dem Schaumburger Weg in Richtung Berenbusch unterwegs.…

Minden: Sieben Fahrer müssen Auto stehen lassen

Minden(mr/kpb) “Junge Fahrer” gehören seit Jahren zu der Gruppe von Verkehrsteilnehmern, die an vielen schweren Verkehrsunfällen beteiligt sind. Gründe dafür findet man oftmals im zu schnellen Fahren, Vorfahrtsverletzungen, sowie Alkohol- und Drogenverstößen. Neben dem erfolgreichen Präventionsprojekt Crash Kurs NRW, ist…

Lübbecke: Erneut Rentner von Trickbetrügerin bestohlen

Lübbecke(mr/kpb). Ein 79-jähriger Rentner wurde am Dienstagvormittag in der Lübbecker Innenstadt Opfer einer Trickbetrügerin. Mit der sogenannten “Klemmbrettmasche” gelang es der circa 25 bis 30 Jahre alten Frau für den Mann unbemerkt dessen Geldscheine aus dem Portmonee zu stehlen. Der…