Lübbecke: Zusammenstoß beim Einbiegen

Lübbecke. Ein 73-jähriger Autofahrer hat sich am Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der Berliner Straße (B 239) in Lübbecke leicht verletzt.

Beim Einbiegen von der Franz-Welschof-Straße nach links auf die B 239 kollidierte sein Wagen mit dem Pkw einer 39-jährigen Frau aus Hüllhorst, die zu diesem Zeitpunkt auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Wiehengebierge unterwegs war.
Das Auto des 73-Jährigen war anschließend nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei an beiden Fahrzeugen auf rund 7.000 Euro.