Fahrer eines dunklen Pkw gesucht

Bad Oeynhausen. Nach einem “Beinahe-Zusammenstoß” auf der Mindener Straße am Dienstagnachmittag ist die Polizei auf der Suche nach dem Fahrer eines dunklen Pkw, vermutlich einem Mercedes der C-Klasse.

Der Fahrer eines Renault Laguna, ein 30-jähriger Mann aus dem Kreis Herford, war gegen 17.15 Uhr auf dem rechten von zwei Fahrstreifen der Mindener Straße in Richtung Westen unterwegs. Plötzlich wollte der Fahrer des dunklen Pkw von links auf die andere Fahrspur wechseln. Um eine Kollision zu vermeiden, lenkte der 30-Jährige seinen Wagen ganz nach rechts und geriet dabei an den Bordstein. Dadurch entstand ein Schaden an seinem Renault.

Der andere Fahrer dürfte diesen Umstand vermutlich gar nicht bemerkt haben und setzte seine Fahrt fort. Dieser Mann wird nun ebenso wie Zeugen des Vorfalls gebeten sich bei der Polizei unter 05731-2300 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.