Eisbrecher fahren wieder auf Mittellandkanal

Kreis-Minden-Lübbecke(mr). Die Eisbrecher auf dem Mittellandkanal leisten Schwerstarbeit. Seit gestern Morgen fahren sie wieder auf dem Mittellandkanal üb die immer noch vierzehn bis zwanzig Zentimeter dicke Eisdecke aufzubrechen. Dabei bleiben auch die Eisbrecher oftmals im dicken Eis stecken. Wenn alles klappt, sollen am Freitag bereits die ersten Binnenschiffe wieder auf dem Mittellandkanal fahren können. Die Binnenschiffer warten im festen Eis schon seit einer Woche auf eine Möglichkeit weiterzufahren.