<

Lübbecke: Betrunkene Autofahrerin kommt von der Straße ab

Lübbecke(mr/kpb). Eine betrunkene Autofahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall auf der Frotheimer Straße in Gehlenbeck am Dienstagnachmittag verletzt. Sie kam mit ihrem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Holzstapel.

Nach Erkenntnissen der Polizei war die 49-jährige Frau um kurz vor 17 Uhr aus Gehlenbeck kommend in Richtung Frotheim unterwegs. Kurz vor dem Gehlenbecker Freibad geriet der Wagen Ausgangs einer Linkskurve nach rechts auf den Grünstreifen und kollidierte mit den dort gelagerten Baumstämmen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw zurück auf die Straße geschleudert und kam auf der gegenüberliegende Fahrbahnseite schließlich zum Stehen. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagen kümmerte sich um die Fahrerin und brachte diese ins Krankenhaus.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten bei der 49-Jährigen eine starke Alkoholfahne. Auf richterliche Anordnung wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Außerdem stellten die Beamten den Führerschein der Frau sicher. Das stark beschädigte Auto wurde später von einem Abschleppwagen abtransportiert. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 5.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.