Porta-Westfalica: Vier Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Porta Westfalica (mr/kbp) Am Samstagnachmittag, gegen 15.40 Uhr kam es auf der Eisberger Straße zu einem Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Eine 21-jährige Mindenerin befuhr mit ihrem schwarzen Mercedes die Eisberger Straße in Richtung Hausberge und kam aus unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn.

Die 21-jährige Fahrerin gerät mit ihren Mercedes in den Straßengraben

Ein 46-jähriger Mindener, der mit seinem silbernen VW in entgegengesetzter Richtung fuhr, versuchte noch nach links auszuweichen. Es kam auf der Fahrbahn zum Zusammenstoß der beiden Pkw, wobei das Fahrzeug der 21-Jährigen in den Straßengraben fuhr. Vier Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 20.000,- Euro.