Rahden: Fahrradfahrer prallt mit Auto zusammen

Rahden (mr/kpb). Ein Auto- und Fahrradfahrer wollten am Donnerstag (24.07.) zur gleichen Zeit in die selbe Einfahrt eines Verbrauchermarktes einfahren. Dabei kam es zur Kollision der Beiden.

Der Fahrer (80) eines VW Golf fuhr gegen 16 Uhr auf der Eisenbahnstraße und wollte nach rechts auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes einfahren. Gleichzeitig befuhr ein Fahrradfahrer (54) -entgegengesetzt der Fahrtrichtung- den Radweg aus südlicher Richtung kommend. So kam es im Einfahrtsbereich des Marktes zum Zusammenstoß. Dabei zog sich der 54-Jährige leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.100 Euro taxiert.

Print Friendly, PDF & Email
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*