Rahden: Wohnungseinbruch zur Mittagszeit

Rahden(mr/kpb) Unbekannte Täter hebelten, am 01.12.2012 gegten 13:30 Uhr,  ein Fenster im Erdgeschoß eines Hauses  an der Mindener Straße auf und gelangten so in das Wohnhaus.

Im Innern wurden sämtliche Schränke und Behältnisse durchsucht. Mit ihrer Beute konnten sie anschließend unbekannt entkommen. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Lübbecke, Tel: 05741/2770 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.