<

Minden-Lübbecke/OWL: Kommunen wollen Eon-Westfalen-Weser kaufen

Kreis-Minden-Lübbecke/OWL(mr). Eon hatte damals alle Kommunen, mit seiner Absicht seine Anteile am gemeinsamen Stromversorgungsunternehmen „Eon Westfalen-Weser“ veräußern zu wollen, überrascht. Nun haben einige Kommunen in Ostwestfalen-Lippe einen Plan für die Übernahme der Anteile von der Eon entwickelt.

Schon nach Ostern solle ein neues Netzunternehmen entstehen. Das neue Unternehmen, die neu gegründete „Westfalen Weser Energie“, übernimmt dann alle Netze von Eon-Westfalen-Weser. Sechsundreißig Kommunen sollen, wie bisher, auch  Anteilseigner der neuen Gesellschaft werden. Sie werden zusammen dann den größten Anteil der neuen Gesellschaft besitzen. Aber auch „neuen“ Städten und erstmals auch Bürgergenossenschaften soll eine Möglichkeit der Beteiligung eingeräumt werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.