Minden: Auto beschädigt und weggefahren

Minden (mr/kpb). Ein unbekannter Fahrzeugführer hat ein abgestelltes Fahrzeug beschädigt und sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Ein 37-jährige Fahrzeugführer stellte sein Fahrzeug am Freitag, 26.09.2014, gegen 13:00 Uhr, auf der Goethestraße in Höhe Hausnummer 24 ab. Als er ca. 30 Minuten später zu dem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er frische Unfallspuren fest. Der Verursacher befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr vor Ort, er hatte sich von der Unfallstelle entfernt. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Minden-Lübbecke, Tel.: 0571-88660.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.