Bad Oeynhausen: Unfallflucht am Schulzentrum Süd geklärt

Bad Oeynhausen (mr/kpb). Am Freitagmittag, gegen 13.20 Uhr befuhr ein Opel Corsa-Fahrer den Parkplatz des Schulzentrums Süd an der Blücherstraße. Er kam auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen. Hierbei kollidierte er mit einem geparkten Seat Leon und beschädigte diesen leicht. Der Fahrer entfernte sich anschließend, ohne seine Personalien zu hinterlassen, bzw. eine Schadensregulierung einzuleiten. Durch die Angaben von aufmerksamen Zeugen konnte der Fahrer als 20jähriger Schüler des Schulzentrums ermittelt werden. Ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde gegen ihn eingeleitet.