Unfallflucht in Lübbecke

Lübbecke (mr/kpb). Am Montagmorgen um 6.24 Uhr verursachte der Fahrer, oder die Fahrerin, eines vollkommen zugeschneiten Pkw einen Unfall auf der Niedertorstraße in Lübbecke. In Höhe des Hauses Nr. 17 geriet der Wagen leicht ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Am Ende einer Parkbucht beschädigte das Auto einen dort aufgestellten Schutzbügel. Der Unfallverursacher entfernte sich dann von der Unfallstelle in Richtung Niederwall, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der flüchtige Wagen muss im vorderen linken Bereich erheblich beschädigt sein. Mehrere Fahrzeugteile wurden an der Unfallstelle aufgefunden und sichergestellt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen sich unter der Tel. 057412770 zu melden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.