Bad Oeynhausen: Reinigungskraft überrascht Einbrecher

Bad Oeynhausen (mr/kpb). Eine Reinigungskraft hat am frühen Donnerstagmorgen einen Einbrecher im Hallenbad an der Hermann-Löns-Straße überrascht. Der große, schlanke und dunkel gekleidete Unbekannte ergriff daraufhin die Flucht.

Die um kurz nach 5 Uhr alarmierten Polizisten durchsuchten das gesamte Bad und den Saunabereich. Aber auch die feine Nase eines Polizeihundes konnte keine Spur von dem Flüchtigen aufnehmen.

Nach ersten Feststellungen der Einsatzkräfte hatte der Einbrecher zunächst die Haupteingangstür und anschließend noch eine weitere Tür aufgehebelt. Offensichtlich wurden von ihm keine Gegenstände entwendet. Ein zwischenzeitlich verständigter Verantwortlicher der Stadt kümmerte sich zunächst die Sicherung des Gebäudes.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.