Radfahrer schleudert ohne Helm gegen Windschutzscheibe

Foto: Polizei

Eine 26-jährige VW-Polo-Fahrerin parkte am Dienstag gegen 13.55 Uhr auf dem Parkstreifen der Dielinger Straße.

Stemwede. Eine 26-jährige VW-Polo-Fahrerin parkte am Dienstag gegen 13.55 Uhr auf dem Parkstreifen der Dielinger Straße. Als sie ihre Fahrt in nördlicher Richtung fortsetzen wollte, stieß sie mit einem 47-jährigen Radfahrer zusammen, der unmittelbar vor ihrem Auto -während ihres Anfahrens- die Fahrbahn queren wollte.
Der Mann, der keinen Helm trug, wurde auf die Motorhaube aufgeladen und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Er verletzte sich dabei leicht. Der Sachschaden blieb gering.