<

Frankreich: Nach Anschlag auf jüdische Schule – Trauer um Opfer

Toulouse(mr). Tausende Menschen nahmen gestern abend an einem Schweigemarsch in Paris um ein Zeichen gegen Antisemitismus und Rassismus zu setzen. Frankreich hatte der der Opfer, des Anschlags auf eine jüdische Schule in Toulouse mit einer Schweigeminute gedacht.

Angeordnet wurde Sie von Präsident Sarkozy. Bei dem Attentat würden vier Menschen getötet, darunter drei Kinder.Die jüdische Gemeinde in Frankreich wertete den Anschlag als antisemitischen Akt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.