<

Bad Oeynhausen: Feuer zerstört alte Druckerei

Bad Oeynhausen (mr/kpb).  Am Dienstag, 22.05.2012, gegen 18:00 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Gebäudebrand in der Straße “Grüner Weg” in der Bad Oeynhausener Innenstadt gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits sichtbare Flammen aus dem Dachstuhl des Gebäudes.

Bei dem Brandobjekt handelte es sich um eine ehemalige Druckerei, die nunmehr als Papierlager genutzt wird. Die Feuerwehr brauchte mehrere Stunden, die Flammen zu löschen und angrenzende Bürogebäude zu schützen. Personen befanden sich während des Brandausbruchs nicht im Gebäude. Bei den Löscharbeiten wurde nach bisherigen Erkenntnissen ein Feuerwehrangehöriger leicht verletzt. Das Gebäude brannte fast vollständig herunter. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf ca. 250.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat noch am Abend ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.