Porta Westfalica versteigert Fundsachen

Porta-Westfalica. Beim diesjährigen Stadtfest in Porta Westfalica-Hausberge findet wie jedes Jahr eine Fundsachenversteigerung statt. Bei der Versteigerung am Samstag, dem 10. September 2011, ab 14:00 Uhr, kommt ein Bootssteg in Winkelform unter den Hammer, der durch das vergangene Weserhochwasser in das Gebiet der Stadt Porta Westfalica angeschwemmt worden ist. Der Bootssteg besteht aus rostfreiem Metall und hat blaue Schwimmtonnen. Laut Wasserschutzpolizei hat  er einen Schätzwert von ca. 2000 Euro. Bei Interesse kann der Bootssteg vorher besichtigt werden am Donnerstag, dem  08. September 2011, in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr. Eine telefonische Anmeldung für die Besichtigung ist über die Telefonnummer 0571/ 791-380 möglich. Der Bootssteg ist beim Wirtschaftsbetrieb der Stadt Porta Westfalica, Möllberger Straße 63, eingelagert und kann dort nach erfolgter Versteigerung von dem neuen Eigentümer nach Terminvereinbarung abgeholt werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.